die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Lotto macht was sie will

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Tag im Leben einer 7-Jährigen. Es gibt viele Dinge, die Lotto nicht mag. Pflichten, Langeweile und Brokkoli zum Beispiel. Was sie mag, sind Raketen, ihre Oma und freche Ideen. Damit übersteht sie auch die schwierigsten Tage. Zahnputz-Regeln, Waschtage, Mülldienste und Ins-Bett-gehen? Sowas können sich nur Erwachsene ausdenken! Lotto muss sich eine Menge einfallen lassen, damit ihr Tag ein Abenteuer wird. Morgens mit dem Borstenkatapult ins Waschbecken fliegen und über weiß-grüne Zahnpastakurven wieder hinaufklettern. So macht Zähneputzen Spaß! Mit Milch in der Badewanne wie Kleopatra baden oder vielleicht Sultanine werden? Und dann der Wahnsinnsfund auf dem Schreibtisch ein echtes versteinertes Käsebrot!

Autor(en) Information:

Details zum Autor Annika Reich wurde 1973 in München geboren, lebt in Berlin. Sie arbeitet als Gastdozentin an der Kunstakademie Düsseldorf, unterrichtet Kreatives Schreiben an der Bayerischen Akademie und betreibt die Kolumne 10 nach 8 für ZEIT-Online. Bei Hanser erschienen die Romane Durch den Wind (2010), 34 Meter über dem Meer (2012) und Die Nächte auf ihrer Seite (2015). Die Geschichten rund um Lotto sind ihr Kinderbuchdebüt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können