die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Bremen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Zurückhaltend, das sind sie, doch die weltoffenen Bremer gönnen Stadtmusikanten und Seebären, Ökos und Technik- Nerds, Kaufleuten und Künstlern gleichermaßen ihr Glück. Mit den 15 "Direkt-Kapiteln" des Reiseführers von Britta Lanzerath können Sie sich zwanglos unter die Bremer mischen, direkt in das Stadtleben eintauchen und die Highlights und Hotspots kennenlernen: einstige Dörfer und neue Trendviertel, gutbürgerlich-gediegene Kontorhäuser und hippes Wohnen in der Überseestadt, den Technologiepark und die Kulturmeile. In eigenen Kapiteln erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Bremer zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt. Die E-Book Ausgabe basiert auf: 1. Auflage 2017 © DuMont Reiseverlag, Ostfildern Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. # und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Autor(en) Information:

Britta Rath arbeitete über zehn Jahre als Lektorin in einem großen deutschen Verlag. 1998 kehrte sie in die Nähe von Bremen zurück, eine Region, in der sie bereits ihre gesamte Schulzeit verbracht hatte. Heute arbeitet sie hier freiberuflich als Autorin, Lektorin und Übersetzerin. Bremen, dem sie sehr verbunden ist, liegt vor ihrer Haustür, sodass sie die Hansestadt auch im alltäglichen Leben regelmäßig besucht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können