die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Saarland, Lebenslust an der Saar

Seitenbereiche:


Inhalt:

DuMont Bildatlas Saarland - die Bilder des Fotografen Georg Knoll zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Fünf Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Einblick in das kleinste Bundesland mit dem großen Sympathiefaktor. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Michelin- Strene funkeln über dem Saarland: Eines der DuMont Themen widmet sich der jungen Küchenkultur des Bundeslandes. Ein anderes berichtet von der wiederentdeckten Liebe der Saarländer zu ihren namensgebenden Fluss und von der stetigen Präsenz von Fremden erzählt ein weiteres Thema. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Das E-Book basiert auf: 2. Auflage 2017 Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: Seit Ende der 1990-er Jahre darf sich Saarbrückens Staatsforst renaturieren. Mehrere Wandertouren erschließen den Stadturwald. Michael Buchna lässte seine Gäste bei einem Kochkurs in die Töpfe gucken und mit dem Rad kann man entspannt auf Adebars Spuren eine Biospähre erkunden. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseziel liefert. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können