die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Einzigartige Wörter

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Moment, wenn man verzweifelt auf der Suche nach einem Wort ist, das dieses eine Gefühl, diesen Zustand, diese Sache perfekt beschreibt - und es in der eigenen Muttersprache einfach nicht findet. Dafür fällt es uns vielleicht auf Englisch ein oder auf Russisch oder in einem Dialekt. Denn einige Wörter sind einfach einzigartig und unübersetzbar - und sagen genau deshalb manchmal mehr über eine Sprache und deren "Benutzer" aus als alles andere. Gökotta (schwedisch): Früh morgens aufstehen, um rauszugehen und die Vögel zwitschern zu hören Bakku-shan (japanisch): Hübsches Mädchen, solange man sie nur von hinten sieht. Pochemuchka (russisch): Eine Person, die zu viele Fragen stellt Dieses Buch stellt die spannendsten dieser Wörter zusammen - und bietet damit faszinierende Einblicke in fremde Welten für Sprachliebhaber und Neugierige.

Autor(en) Information:

Der Psychologe David Tripolina hat bereits mehrere Bücher verfasst. Als Autor, Bürger des Melting Pots New York und Kosmopolit setzt er sich tagtäglich mit verschiedenen Sprachen auseinader und ist von der Einzigartigkeit mancher Worte fasziniert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können