die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Fragen an das Leben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wenn Sie das Leben als Geschenk bezeichnen: Wie herzlich hätten Sie sich nach dem Auspacken dafür bedankt? Nicht WAS, sondern WIE man fragt, ist entscheidend: Der Schweizer Bestsellerautor Rolf Dobelli hat daraus eine kleine Lebenskunst der Selbstbefragung gemacht und provoziert mit seinen im ›stern‹ veröffentlichten Fragekolumnen zum Nachdenken. Spielerisch ironische Fragen zu Themen, die jeden betreffen - zu Glück, Liebe, Sex, sozialem Verhalten, Erfolg, Karriere, Alter, Gott und Tod. Allerweltsfragen, die jeden betreffen und garantiert unter die Haut gehen oder zum Lachen und Schmunzeln anregen.

Autor(en) Information:

Rolf Dobelli, geboren 1966 in Luzern, studierte Philosophie und Betriebswirtschaft, arbeitete bei der Swissair, gründete ein Unternehmen und lebte in Australien, Hongkong, England und in den USA.Seine Bücher wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Rolf Dobelli lebt mit seiner Familie in Luzern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können