die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Meier Müller Schmidt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Putzpläne, leere Bierkästen und eine explodierende Kaffeemaschine sind in der Kreuzberger WG von Julian Meier, Kasimir Müller und Max Schmidt das geringste Problem - die drei Jungs könnten nicht unterschiedlicher sein. Während "Drehbuchautor" Julian gerade das Mädchen seiner Träume kennen lernt und ganz unverhofft einen lukrativen Auftrag als Hobbydetektiv an Land zieht, weil das mit dem Schreiben noch nicht so läuft, verliebt sich der ewige Geschichtsstudent Kasimir das erste Mal in seinem Leben - und zwar in einen anderen Mann. "Marketing-Spezialist" Max beobachtet amüsiert das Treiben seiner Mitbewohner, fährt zu Demonstrationen, von denen es in Berlin reichlich gibt, arbeitet an seinem Blog und ist fasziniert von der neuen Modedroge FOG, die einem einfach die Erinnerung nimmt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können