die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Liebes Kind

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Thriller-Entdeckung des letzten Jahres: Jetzt im Taschenbuch! Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Der Vater versorgt seine Familie mit Nahrung, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder eine Mutter haben - koste es, was es wolle. Doch eines Tages gelingt dieser die Flucht. Und nun geht der Albtraum richtig los. Denn vieles scheint darauf hinzudeuten, dass sich der Vater mit aller Macht zurückholen will, was ihm gehört. Wahn oder Wirklichkeit?

Autor(en) Information:

Romy Hausmann, Jahrgang 1981, hat sich 2019 mit ihrem Thrillerdebüt 'Liebes Kind' sogleich an die Spitze der deutschen Spannungsliteratur geschrieben: 'Liebes Kind' landete auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste, mit 'Marta schläft' folgte 2020 ihr zweiter Bestseller. Übersetzungen ihrer Bücher erscheinen in 24 Ländern, die Filmrechte wurden hochkarätig verkauft. Romy Hausmann wohnt mit ihrer Familie in einem abgeschiedenen Waldhaus in der Nähe von Stuttgart. 2022 erscheint ihr dritter Thriller 'Perfect Day'. Weitere Informationen unter www.romy-hausmann.de

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können