die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. 30 Minuten Gendergerechte Sprache

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Begriff "gender" ist in den letzten Jahren zum Reizwort mutiert, das in privaten und öffentlichen Diskussionen regelmäßig Menschen in Rage versetzt. Doch zwischen "gendergap" und "generischem Maskulinum" geht oftmals der eigentliche Beweggrund der Gender-Debatte verloren: die Gleichbehandlung und Gleichberechtigung aller Menschen unabhängig von ihrem biologischen Geschlecht. Erfahren Sie in diesem Ratgeber, wie Sie in Alltag und Beruf gendergerecht kommunizieren, dadurch Diskriminierungen in Ihrer Wortwahl vermeiden und so letztendlich die Gleichstellung der Geschlechter fördern können.

Autor(en) Information:

Tinka Beller ist Mentorin und Expertin für Gender Diversity, Chancengleichheit und Frauenförderung. Sie ist Autorin des Standardwerks "Mentoring, im Tandem zum Erfolg" und "30 Minuten Mentoring" (gemeinsam mit Gabriele Hoffmeister-Schönfelder). Als kompetente Expertin ist sie bundesweit als Teilnehmerin an Arbeitskreisen sowie an der Entwicklung und Implementierung innovativer Instrumente zur Förderung der Gleichstellung gefragt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können