die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Heimat hacken

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Heimat ist da, wo sich das WLAN automatisch verbindet", bekunden Digital Natives. Auch der Journalist Dirk von Gehlen unterschreibt das in seinem Essay in Kursbuch 198 und bezieht sich damit weniger auf ein vermeintlich erinnerungsfähiges Endgerät, sondern diskutiert am Internet eine neue Form eines Heimatkonzepts. Das Internet hat das Potential, uns Heimat gegen jede Form der Ausgrenzung zu begreifen zu lassen. Als Netzwerk der Netzwerke steht es paradigmatisch für Austausch und gegen jede erdenkliche Form der Abgrenzung.

Autor(en) Information:

Dirk von Gehlen, geb. 1975, ist Journalist und Autor sowie Leiter der Abteilung Social Media/Innovation der Süddeutschen Zeitung. Zuletzt erschien Gebrauchsanweisung für das Internet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können