Onleihe Göttingen. Campo Santo

Seitenbereiche:

Campo Santo

Campo Santo

Autor*in: Sebald, W. G.

Jahr: 2005

Sprache: Deutsch

Dauer: 98 min

Verfügbar

3.8

Inhalt:
Als W.G. Sebald im Dezember 2001 bei einem Autounfall in seiner englischen Wahlheimat Norwich starb, wurde das Werk eines der bedeutendsten Gegenwartsautoren deutscher Sprache in dem Augenblick abgebrochen, da sein Ruhm sich auch international verbreitet hatte. Dieses Hörbuch, das mit Texten aus dem Nachlaß noch einmal an diese unverwechselbare Stimme erinnert, versammelt vier Fragmente ( Campo Santo, Die Alpen im Meer, Kleine Exkursion nach Ajaccio und La cour de l ancienne école) aus jenem großen unvollendeten Prosawerk, an dem Sebald lange Zeit gearbeitet hat: eine Spurensuche auf Korsika, eine Erinnerungsprosa, die auf dem Friedhof der korsischen Hauptstadt ihren Anfang nimmt. Campo Santo ist die Erinnerung an einen der großen Erzähler unserer Zeit.
Autor(en) Information:
W.G. Sebald, geboren 1944 in Wertach, ging nach dem Studium in die Schweiz und nach England. Seit 1970 war er Dozent für deutsche Literatur an der Universität Manchester. Sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter im Jahr 2000 mit dem Joseph-Breitbach-Preis und dem Hinrich-Heine-Preis. Sebald starb 2001.

Titel: Campo Santo

Autor*in: Sebald, W. G.

Sprecher: Brauer, Charles

Verlag: Hörbuch Hamburg

ISBN: 9783899032215

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Essays, Kunst & Kultur

Dateigröße: 96 MB

Format: eAudio Stream

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung: