Bücherhallen Hamburg. Das Dschungelbuch

Seitenbereiche:

Sprachauswahl:


Inhalt:

Rudyard Kiplings "Dschungelbuch" erschien 1894 in England und bewegt bis heute Kinder und Erwach- sene in aller Welt. Es bleibt ein großes Abenteuer, mit Mowgli den Dschungel und seine Gesetze kennenzulernen. Die Wolfsfamilie, bei der er aufwächst, der Bär Balu und der Panther Baghira werden schnell zu Freunden der Leser. Spannende Bekanntschaft macht Mowgli mit der geheimnis- vollen Riesenschlange Kaa, den unberechenbaren Affen und dem gefährlichen Tiger Schir Khan. Ulrich Maskes Buch erzählt die Geschichte für Klein und Groß in einer klaren, poetischen Sprache. Traumhaft schöne Bilder von Bernhard Oberdieck lassen Kinder wie Erwachsene Mowglis Dschungel- welt zwischen abenteuerlicher Wildnis und echter Freundschaft völlig neu entdecken.

Autor(en) Information:

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können