Bücherhallen Hamburg. Julian und Anisa und das Wunder vom Wacholderpark

Seitenbereiche:

Julian und Anisa und das Wunder vom Wacholderpark

Julian und Anisa und das Wunder vom Wacholderpark

Autor*in: Lebert, Benjamin

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 135 S.

Verfügbar

Inhalt:
Julian sammelt lieber Wörter und schreibt Gedichte als Fußball zu spielen. Anisa ist frech, laut - ein schillerndes Mädchen, das durch den Park wirbelt. Viel weiß Julian nicht über sie, aber er mag die Buchstaben in ihrem Namen. Julian ist eher zart und wird immer wieder gemobbt. Eines Tages geht Anisa dazwischen und fordert den überraschten Angreifer zu einem Fußballspiel heraus. Danach ist für Julian nichts mehr wie es war. Behutsam, mit viel Wärme und feinem Gespür erzählt Benjamin Lebert davon, wie stark derjenige ist, der Schwäche zeigt. Auch für Kinder, denen das Lesen noch nicht leichtfällt.
Autor(en) Information:
Benjamin Lebert (geboren 1982) arbeitet als freier Autor und hat zahlreiche Romane veröffentlicht. Sein Debütroman Crazy (1999) wurde in 33 Sprachen übersetzt und für das Kino verfilmt. Benjamin Lebert lebt derzeit in Hamburg. Mehr zum Autor unter: www.benjaminlebert.com

Titel: Julian und Anisa und das Wunder vom Wacholderpark

Autor*in: Lebert, Benjamin

Illustrator*in: Vlachy, Tina

Verlag: Julius Beltz GmbH & Co. KG

ISBN: 9783407813077

Kategorie:

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage