Bücherhallen Hamburg. In der Schlange

In der Schlange

In der Schlange

mein Jahr auf Hartz IV

Autor*in: Mahler, Thomas

Jahr: 2011

Sprache: Deutsch

Umfang: 177 S.

Verfügbar

3.3

Inhalt:
Kein Selbstversuch, zumindest kein freiwilliger. Nach dem Studium fand Thomas Mahler keinen Job und meldete sich arbeitslos. Die Konsequenz: Hartz IV. In seinem Buch erzählt er von Bewerbungstrainings, von 1-Euro-Jobs, von freundlichen Sachbearbeitern und von langen Schlangen. Er erzählt von Seminaren, die motivieren sollen, aber genau das Gegenteil erreichen. Von Agenturen, die an der hohen Arbeitslosigkeit verdienen, sie aber trotzdem verringern wollen. Vom leisen Irrsinn hinter bürokratischen Kulissen, von äußerer Passivität und innerer Aggression, davon, wie schnell man sich in der Armut einrichten kann. Und er erzählt von der Erleichterung, wenn man auf dem Arbeitsamt weiß, wo man hin soll. Wenn auch nur für zwei Stockwerke.
Autor(en) Information:
Thomas Mahler, geboren 1979 bei Bonn, studierte Philosophie und Literatur in Kiel und Berlin. 2009 gewann er den Literaturpreis Prenzlauer Berg und las außerdem beim Open Mike. Er lebt in Berlin

Titel: In der Schlange

Autor*in: Mahler, Thomas

Verlag: PeP eBooks

ISBN: 9783641041557

Schlagwort: Arbeitsloser, Alltag, Belletristische Darstellung

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Politik, Sozialpolitik

Dateigröße: 266 KB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
18
Durchschnittliche Bewertung: