Bücherhallen Hamburg. Herrlich miese Tage

Seitenbereiche:

Sprachauswahl:


Inhalt:

Frühling und gute Laune? Den Sommer genießen? Im Herbst etwas unternehmen? Im Winter Schlitten fahren? Der Bärbeiß findet grummeln und brummeln viel schöner. Jahreszeiten, pa! "Kenne ich schon vom letzten Jahr", knurrt der Bärbeiß. "Das macht nichts", sagt das Tingeli fröhlich, "ich kenne dich ja auch schon vom letzten Jahr." Den Frühling kann der Bärbeiß nicht aufhalten, auch wenn er schimpfend die ersten Krokusse ausrupft. Das Tingeli sorgt dafür, dass den Bewohnern von Timbuktu immer neue Unternehmungen einfallen. In den großen Ferien: Sommerschule oder lieber Urlaub? Im Herbst: Drachen steigen lassen oder selber fliegen? "Komische Idee", mault der Bärbeiß. Am schrecklichsten aber findet er den Winter: "Einfach hier reinschneien!", meckert er den Schnee an, schaufelt ihn wütend aus seinem Garten hinaus und baut damit genau den Schlittenberg, den alle bisher vermisst haben.

Autor(en) Information:

Annette Pehnt, 1967 in Köln geboren, arbeitet als Schriftstellerin und Literaturkritikerin. Für ihren ersten Roman Ich muss los wurde sie dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnet. 2002 erhielt sie in Klagenfurt den Preis der Jury für einen Auszug aus dem Roman Insel 34.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können