Bücherhallen Hamburg. Manchmal ist Jonas ein Löwe

Seitenbereiche:

language:


Contents:

Manchmal ist es für Jonas ganz schön schwer, der Jüngste in der Familie zu sein. Jeder meint, an ihm herumerziehen zu können. Nicht nur Mama und Papa, sondern auch Daniel und Anika, seine Geschwister. Niemand nimmt ihn wirklich ernst. Dabei kann Jonas so richtig gefährlich und wütend sein: so wütend wie ein Löwe! Einfühlsam und voller Verständnis erzählt Kirsten Boie davon, wie schwer es ist, immer der Kleinste zu sein - zum Schmunzeln und Wiedererkennen. Ideal zum Vorlesen oder ersten Selberlesen. Mit Illustrationen von Philip Waechter

author:

Kirsten Boie wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute lebt. Sie studierte Deutsch und Englisch, promovierte in Literaturwissenschaften und war Lehrerin, bevor sie für Kinder und Jugendliche zu schreiben begann. Sie zählt zu den renommiertesten Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Großen Preis der Akademie Volkach und dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk. Philip Waechter wurde 1968 geboren. Er studierte Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration an der Fachhochschule Mainz. Heute arbeitet er als freier Graphiker und Illustrator in der Ateliergemeinschaft LABOR in Frankfurt am Main.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können