die Havelland-Onleihe. Noch drei Monate zu leben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Stuttgarter Erfolgsanwältin Renate Drachenberger geht zum Frauenarzt und erhält die niederschmetternde Botschaft: Sie hat noch drei Monate zu leben. Sie beschließt, die restliche Zeit ohne ihre Familie - Mann Olaf und die noch kleinen Kinder Maja und Tim - zu verleben. Als erstes löst sie die Kanzlei auf. Sie irrt obdachlos durch Stuttgart, weil sie ihren Kindern ihr Leiden ersparen möchte. Nachdem die Odyssee durch die Heimat und die Vergangenheit keinen Halt geboten hatten, entflieht sie auf Gran Canaria. Dort lernt sie den Arzt Roy Manfeld und dessen Familie kennen, die wie sie den Urlaub verbringen wollen. Zwischen dem Arzt und Katja beginnt eine Liebelei, die der Arzt aus Angst vor der Trennung von Frau und Tochter bald aufgibt. Katja tut ihm leid. Er kennt einen bisher unbekannten, aber erfolgversprechenden Weg der Krebsheilung. Katja wird wieder gesund. Doch als sie gesund nach Hause zurückkehrt, erwartet sie die nächste Überraschung ...

Autor(en) Information:

Geb. 1966 Seit über 25 Jahren beruflich als Lehrer tätig Hat über dreißig Ebooks zu verschiedenen Themen verfasst

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können