die Havelland-Onleihe. Dr. Stefan Frank 2599 - Arztroman

Seitenbereiche:


Inhalt:

Auf den ersten Blick ist Kathi Sonnenberger eine schöne junge Frau, doch wer genauer hinschaut, der bemerkt vielleicht ihr leichtes Hinken. Vor sechs Jahren musste ihr nach einem Skiunfall der linke Unterschenkel amputiert werden, seitdem hat Kathi immer wieder Probleme mit dem Beinstumpf und ist bei Dr. Frank in Behandlung. Der Arzt weiß, wie sehr seine Patientin mit ihrem Schicksal hadert und wie sehr ihr Selbstwertgefühl darunter gelitten hat. Immer wieder hat sie schlechte Erfahrung gemacht. Kathi glaubt, sobald ein Mann von ihrem Handicap erfährt, ist er auf und davon. Wer will denn schon eine Einbeinige? Als Kathi dann auf der Hochzeitsfeier ihrer besten Freundin den charmanten Paul kennenlernt, soll sie eines Besseren belehrt werden. Zwischen den beiden funkt es sogleich, und Kathi lässt sich nach langer Zeit endlich wieder auf einen Mann ein. Es kostet sie große Überwindung, doch dann erzählt sie Paul von ihrer Prothese. Der nimmt das ganz gelassen. Die junge Frau kann ihr Glück kaum fassen, endlich ist da jemand, der sie so nimmt, wie sie ist. Doch dann erhält Paul wenige Wochen später die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkarzinom ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können