die Havelland-Onleihe. Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Genervt von schlechter Luft, ewiger Parkplatzsuche und Baulärm vor ihrer Kölner Wohnung beschließt Kiki mit ihrer zweijährigen Tochter Greta aufs Land zu ziehen. Auf einer Reise durch Mecklenburg-Vorpommern hat sie sich in ein leerstehendes Schulgebäude mit Türmchen verliebt. Dort will sie ein Bed & Breakfast für gestresste Stadtleute eröffnen. Drei Wochen vor der Eröffnung sieht es in den Gästezimmern allerdings aus wie Kraut und Rüben, dafür herrscht auf den Bio-Gemüse-Beeten noch gähnende Leere. Da hilft nur eins: die Dienstagsfrauen-Clique muss anreisen und mit anpacken! Jede schleppt natürlich ein Stück von ihrem Alltag mit. Und Caroline, die hat gleich einen Mann im Schlepptau, der ihr allerdings gar nicht geheuer ist ...

Autor(en) Information:

Monika Peetz ist Jahrgang 1963, sie studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie in München. Nach Ausflügen in die Werbung und ins Verlagswesen war sie Dramaturgin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1998 lebt sie als Drehbuchautorin in Deutschland und den Niederlanden. Monika Peetz ist die Autorin der Bestsellerreihe Die Dienstagsfrauen. Ihre Romane um die fünf Freundinnen waren Spiegel-Bestseller und wurden für das Fernsehen verfilmt. Ihre Bücher und Hörbücher erscheinen in 25 Ländern und sind auch im Ausland Bestseller.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können