die Havelland-Onleihe. Uve Teschner liest Patrick Lee Mindreader

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dem Veteranen Sam Dryden läuft beim abendlichen Joggen ein Mädchen über den Weg, barfuß und zutiefst verängstigt. Rachel ist auf der Flucht. Warum jagen schwer bewaffnete Soldaten eine 12-Jährige? Schnell wird klar: Rachel ist kein normales Kind, denn sie kann Gedanken lesen. Doch von sich selbst weiß sie nur, dass sie seit ihrer Geburt gefangen gehalten wurde. Alle anderen Erinnerungen sind weg. Sam beschließt, ihr beizustehen. Allmählich kehrt Rachels Gedächtnis zurück. Und Sam muss sich eingestehen, dass das scheinbar so hilflose Mädchen über viel gefährlichere Gaben verfügt als die des Gedankenlesens.

Autor(en) Information:

Patrick Lee wurde 1976 in West Michigan geboren. Er begann als Drehbuchautor für Hollywood, später konzentrierte er sich auf das Schreiben von Romanen. Schon mit seinem ersten Buch Die Pforte schaffte er auf Anhieb den Sprung in die amerikanischen Bestsellerlisten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können