Onleihe Heilbronn-Franken. Sie nahmen mir nicht nur die Freiheit

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der Traum von Freiheit war so nah... Im Kofferraum eines Mercedes versucht die Familie Neumann 1977 aus der DDR in den Westen zu fliehen. Doch sie werden verraten und noch an der Grenze festgenommen. Die Eltern und ihre dreijährige Tochter werden auseinandergerissen und für die junge Geigerin Eva-Maria Neumann beginnt eine traumatische Haftzeit im berüchtigtsten Frauengefängnis der DDR... Der ergreifende Bericht über eine gescheiterte DDR-Flucht und deren Folgen. Ein dunkles Kapitel deutsch-deutscher Geschichte.

Autor(en) Information:

Eva-Maria Neumann wurde 1951 in Leipzig geboren und absolvierte dort auch von 1968-1975 ein Musikstudium mit dem Hauptfach Violine. 1977 geriet sie nach einer gescheiterten Republikflucht in Haft, bevor sie 1979 nach Aachen zog. Dort war sie bis zu ihrer Pensionierung als Geigenlehrerin und Mitglied des Aachener Kammerorchesters tätig. Ihre gescheiterte Flucht aus der DDR und die anschließende Haftzeit schildert Eva-Maria Neumann eindrucksvoll in dem Titel "Sie nahmen mir nicht nur die Freiheit".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können