Onleihe Heilbronn-Franken. Knochenraub am Orinoko

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ein Abenteuer mit Alexander von Humboldt Die Pizarro befindet sich auf hoher See, als ein blinder Passagier entdeckt wird: der elfjährige Pedro. Zum Glück stellt Alexander von Humboldt, der den Verlauf des Orinoko erforschen will, ihn als Gehilfen ein. Noch ahnt Pedro nicht, wie sehr der Forscher bald seine Hilfe brauchen wird. Denn Humboldts großes Ziel ist die Knochenhöhle von Ataruipe, eine heilige Totenstätte der Indianer. Als er eines der heiligen Skelette stiehlt, zieht er den Fluch der Indianer auf sich...

Autor(en) Information:

Cornelie Kister ist freiberufliche Publizistin und Herausgeberin und hat als Autorin und Co-Autorin zahlreiche Ratgeber und Sachbücher veröffentlicht. Der Tigerauge-Band 'Knochenraub am Orinoko' ist ihr erstes Buch bei dtv junior. Cornelie Kister lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Wiesbaden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können