Onleihe Heilbronn-Franken. Gottlieb Daimler und Robert Bosch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Von hier aus wird ein Stern aufgehen", da ist sich Gottlieb Daimler sicher, auch wenn im 19. Jahrhundert noch die Postkutsche das Maß aller Dinge und technischer Fortschritt in weiter Ferne ist. Dann dreht sich der Wind, das Land der Dichter und Denker erfindet sich neu als Land der Tüftler und Lenker. Zu Ihnen gehören Gottlieb Daimler und Robert Bosch, deren Unternehmen bis heute maßgeblich die Wirtschaft des Landes prägen. Das Buch begleitet die deutschen Gründerväter auf ihrem Lebensweg. Anhand von Tagebüchern, Briefen und anderen Dokumenten erzählt es die Geschichte zweier bemerkenswerter Persönlichkeiten. Es berichtet von Erfolgen, Niederlagen, von Begegnungen mit anderen Erfindern dieser Zeit. Es zeigt sie vielschichtig in ihren Zweifeln, Hoffnungen und Träumen. Dieses erzählende Sachbuch zieht den Leser mühelos in seinen Bann - es ist akribisch recherchiert und trotzdem spannend wie ein Roman.

Autor(en) Information:

Erik Raidt arbeitet als Redakteur bei der Stuttgarter Zeitung - bei der StZ ist er für seine Kolumnen und Reportagen bekannt. Im Zuge seiner Recherchen hat er zahllose Stunden in Archiven verbracht und dort in 130 Jahre alten Zeitungen viele Themen entdeckt, die noch heute brandaktuell sind.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können