Onleihe Heilbronn-Franken. Roadkill

Seitenbereiche:

Languages:


Contents:

Von blutenden Cocktails und rasenden Rubeln Stell dir vor, du bist in Las Vegas. Neonlichter, Sterne am Himmel, ein atemberaubendes Wüstenpanorama. Das Problem ist nur, dass du von einem Balkon hoch oben über der Stadt hängst, gehalten von einem Muskelprotz, der deine beträchtlichen Schulden eintreiben will. Zum Glück hast du in deiner Villa noch eine Geldreserve. Doch als du später in den Safe schaust, findest du nichts außer einer CD mit seltsamen Blues-Songs. Bald merkst du, dass die Songs eine Botschaft sind. Sie weisen dir den Weg quer durch die USA zu deinem Geld. Aber du musst schnell sein. Verflucht schnell. Denn die Killer sind dir schon auf den Fersen ...

Author text:

Eyre Price, geboren in Syracuse, ist auf den amerikanischen Highways zuhause. Neben dem Schreiben ist Musik seine große Passion. Zusammen mit seinem Sohn ist er den Blues Highway entlanggefahren, von Minnesota, wo Bob Dylan seine Kindheit verbrachte, bis nach New Orleans. Seine Eindrücke auf dieser Pilgerfahrt sind die Grundlage für Roadkill. Wenn er nicht gerade on the road ist, lebt Price mit seiner Frau und seinem Sohn in Illinois.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können