e-Ausleihe Köln. Einführung in die Mediendidaktik

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Digitale Medien sind heute überall. Auch in der Schule. Doch werden sie auch sinnvoll eingesetzt? Das Lehrbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über die pädagogischen und psychologischen Grundlagen des Lernens und Unterrichtens mit Computer- und Internettechnologien. Es präsentiert konkrete Ideen für verschiedene Schulfächer und formuliert forschungsgestützte Empfehlungen zu günstigen Rahmenbedingungen in Schulen. Mediendidaktisches Wissen ist ein unverzichtbarer Bestandteil für professionelles Lehrhandeln geworden: An angehende und praktizierende Lehrer_innen wird heute der Anspruch gestellt, digitale Medien selbstverständlich in den Unterricht zu integrieren bzw. Unterricht sinnvoll digital zu gestalten. Das vorliegende Lehrbuch gibt eine praxisorientierte Einführung in die Möglichkeiten und Herausforderungen digitaler Medien in Schulen, bietet eine Einleitung in mediendidaktische Fragen und konkretisiert mögliche Ansätze für die schulischen Kernfächer. Die zweite Auflage beinhaltet neue Themen und Befunde, wie z.B. neuere Modelle der Informationsverarbeitung oder Informationen zu Big Data und Learning Analytics sowie aktualisierte Literaturverweise.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Dominik Petko ist Professor für Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können