Mediothek Krefeld. Die Entführung

Seitenbereiche:


Inhalt:

USA, Präsidentschaftswahlkampf 2000: Allison Leahy, erfolgreiche linksliberale Staatsanwältin, is going for President! Ihr Gegenspieler, General Lincoln Howe, versucht mit allen Mitteln, den Umfragenvorsprung der beliebten Juristin aufzuholen. Da wird seine Enkelin gekidnappt. Das FBI schaltet sich ein. Hat Lincoln Howe die Entführung inszeniert, um Allison, die Leiterin des FBI, in ein schlechtes Licht zu stellen? Und was hat die Entführung von Allisons Adoptivtochter Emily, die sich vor acht Jahren ereignete und niemals aufgeklärt wurde, mit dem aktuellen Fall zu tun?

Autor(en) Information:

James Grippando ist Autor diverser New York Times-Bestseller. Er arbeitete zwölf Jahre als Strafverteidiger bevor sein erstes Buch" Im Namen des Gesetzes" 1994 veröffentlicht wurde und ist weiterhin als Berater für eine Kanzlei tätig. Er lebt mit seiner Familie im Süden Floridas.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können