Mediothek Krefeld. Schwarze Themse

Seitenbereiche:


Inhalt:

London, Mitte des 19. Jahrhunderts: Privatdetektiv William Monk soll für den Reeder Clement Louvain ermitteln, dem eine ganze Schiffsladung kostbaren Elfenbeins gestohlen wurde. Der Dienst habende Wachmann wurde dabei brutal erschlagen. Kurz darauf wird im Armenhospital, das Monks Frau Hester leitet, die junge Ruth ermordet. Zwei ganz unterschiedliche Fälle, so scheint es. Bis sich herausstellt, dass sowohl Ruth als auch der Wachmann an der Pest erkrankt waren ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können