Onleihe Kreis Mettmann. Ein Kapitän von fünfzehn Jahren (Illustrierte Ausgabe)

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Schonerbrigg Pilgrim ist unter ihrem Kapitän Hull als Walfänger auf dem Weg zu ihrem Heimathafen im kalifornischen San Francisco. Bisher war die Walfangreise nicht so erfolgreich wie erwartet. Unterwegs legt die Pilgrim im Hafen Waitemata von Auckland an. Kapitän Hull plant, die Crew auszuwechseln, da er sich dort besseres Personal erhofft. Allerdings sind alle geeigneten Seeleute bereits auf anderen Schiffen im Dienst. Kapitän Hull will daraufhin nach Valparaíso in Chile auslaufen. In Auckland schifft sich jedoch Priscilla Weldon zusammen mit ihrem kleinen Sohn Jack, ihrem Vetter Benedict, einem eigenwilligen Insektenforscher, und ihrer schwarzen Dienerin Nan auf der Pilgrim ein. Frau Weldon ist die Ehefrau des Reeders der Pilgrim James W. Weldon und will von Neuseeland zurück nach Kalifornien reisen. Auf See rettet die Mannschaft der Pilgrim die fünf schwarzen Amerikaner Herkules, Tom, Bat, Austin und Acteon sowie den großen Hofhund Dingo von Bord des treibenden Wracks der Waldeck. Dingo versucht, dem Schiffskoch Negoro an die Kehle zu springen, als er ihm das erste Mal an Bord der Pilgrim begegnet. Jules Verne (1828-1905) war ein französischer Schriftsteller.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können