Onleihe Kreis Mettmann. Nach Sonnenuntergang

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wenn die Dunkelheit kommt, steigen sie empor. Geister und Dämonen bemächtigen sich unser und lassen unser Blut erstarren. Unsere tiefsten Ängste erwachen, unsere Sinne richten sich auf das schier Unmögliche. In dunklen Schatten lauern ungeahnte Gefahren, und das leiseste Geräusch klingt wie ein Donner. Doch gibt es sie nur nachts? Sind all die vielen Sterne, die wir am Himmel sehen, wirklich unbewohnt? Oder lauert auch dort das Böse, Unvorstellbare, das uns sogar am Tage bedroht? Lesen Sie die 12 Geschichten in diesem Buch, und vergessen Sie Ihre Paranoia! Denn die Angst ist real.

Autor(en) Information:

Der 1966 unter dem Namen Patrick Schön geborene Autor schreibt seit seiner frühesten Jugend. Vielleicht begründet in seiner streng katholischen Erziehung entstanden so zahlreiche Kurzgeschichten, die hauptsächlich das Unheimliche und Okkulte zum Inhalt haben. Der Autor beschäftigt sich aber nicht nur mit Dämonen und anderem Unerklärlichen. Unter weiteren Pseudonymen bedient er auch andere Genres. Viele seiner Werke sind in diversen Anthologien erschienen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können