Onleihe Kreis Recklinghausen. Vergissmeinnicht - Was bisher verloren war

Seitenbereiche:

Vergissmeinnicht - Was bisher verloren war

Vergissmeinnicht - Was bisher verloren war

Der große Fantasy-Bestseller

Autor*in: Gier, Kerstin

Reihe: Vergissmeinnicht

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 528 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 09.08.2024

4.3

Inhalt:
Der Saum ruft: Der zweite Band der Vergissmeinnicht-Trilogie lädt zum Träumen ein.  Mit Feen abzuhängen, durch Portale in eine Parallelwelt zu spazieren und Superkräfte zu besitzen, daran hat Quinn sich mittlerweile gewöhnt. Blöd nur, dass ihn jedes Geheimnis, das er aufdeckt, vor neue Rätsel stellt. Ohne Matilda und ihre ganz spezielle Art, den Dingen auf den Grund zu gehen, wäre er völlig aufgeschmissen. Dass er sie doch eigentlich vor den Gefahren des Saums beschützen wollte, hindert Matilda nicht daran, sich kopfüber ins Abenteuer zu stürzen. Denn die beiden müssen dringend ein paar Fragen klären: Steckt eine Geheimgesellschaft hinter dem Tod von Quinns Vater? Wie bändigt man eine Sphinx– und erst die intrigante neue Mitschülerin? Und kann man überhaupt verliebt sein, wenn man ständig in Lebensgefahr gerät? »Stell dir nur mal vor«, sagte Matilda begeistert. »Wir beide in einem Wal-Zeppelin!« Jetzt schien Quinn endlich zu kapieren. Seine Augen weiteten sich. »Nur über meine Leiche.«
Autor(en) Information:
Kerstin Gier, Jahrgang 1966, hat 1995 ihr erstes Buch veröffentlicht und schreibt seither überaus erfolgreich für Jugendliche und Erwachsene. Ihre Edelstein-Trilogie, die Silber-Reihe und ihre Vergissmeinnicht-Bände wurden zu internationalen Bestsellern, mehrere Romane von ihr sind verfilmt worden. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln. Eva Schöffmann-Davidov, Jahrgang 1973, ist eine der renommiertesten Kinder- und Jugendbuchillustratorinnen Deutschlands. Nach ihrem Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Augsburg machte sie sich in der Kinder- und Jugendliteratur schnell einen Namen und gewann im Lauf ihrer Karriere zahlreiche Preise für ihre Gestaltungen. Als Fachhochschuldozentin gab sie ihr Wissen und ihre Erfahrung auch an junge Künstler*innen weiter. Heute illustriert sie Kinderbuchserien und Jugendbücher unter anderem von Bestsellerautor*innen wie Kerstin Gier oder Tanya Stewner. Die Illustratorin lebt mit ihrer Familie in Augsburg.

Titel: Vergissmeinnicht - Was bisher verloren war

Reihe: Vergissmeinnicht

Autor*in: Gier, Kerstin

Mitwirkende: Schöffmann-Davidov, Eva

Verlag: FISCHER E-Books

ISBN: 9783104916002

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Science Fiction & Fantasy, Fantasy

Dateigröße: 3 MB

Format: ePub

3 Exemplare
0 Verfügbar
2 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung: