Onleihe Kreis Recklinghausen. Alles umsonst

Seitenbereiche:


Inhalt:

Walter Kempowskis großer Roman zum Thema Flucht und Vertreibung Ostpreußen im Januar 1945: Alles ist in Auflösung, Flüchtlingsströme wälzen sich in Richtung Westen. Nur auf dem Gutshof der von Globigs scheint die Welt noch heil zu sein. Bis auch hier die Ordnung zusammenbricht.

Autor(en) Information:

Walter Kempowski wurde am 1929 in Rostock geboren. 1948 wurde er zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Dann studierte er Pädagogik. Seit Mitte der sechziger Jahre arbeitete er planmäßig an der auf neun Bände angelegten "Deutschen Chronik", deren Erscheinen er 1971 eröffnete und 1984 beschloss. Er verstarb am 5. Oktober 2007 im Kreise seiner Familie.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können