Onleihe Kreis Recklinghausen. Süßer Tod

Seitenbereiche:

Süßer Tod

Süßer Tod

Thriller

Autor*in: Brown, Sandra

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 512 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 22.03.2024

4.5

Inhalt:
Wenn aus tiefer Abneigung ein Feuer der Leidenschaft erwacht …Britt Shelley wird aus der unbeschwerten Leichtigkeit ihres Seins gerissen und des Mordes an ihrem Ex-Liebhaber verdächtigt. Schnell ins Visier der Polizei geraten, sieht sich Britt mit jedoch noch gefährlicheren Gegnern konfrontiert. Allen voran der Ex-Feuerwehrmann Raley Gannon. Er war es, der bei dem Feuer damals Verdächtiges fand – und dann alles verlor. Seitdem sinnt er auf Rache und kidnappt Britt, um sie zu verhören. Doch sie werden gemeinsam zum Ziel von sehr mächtigen Feinden …Wenn perfekte Harmonie mit einem Schlag vernichtet oder ein Leben durch genüsslich langsame Rache Schritt um Schritt zerstört wird, dann stecken Sie mittendrin in einem spannenden Thriller von Sandra Brown! „Niemand schreibt so fesselnd, wie Sandra Brown!“ (Publishers Weekly)
Autor(en) Information:
Sandra Brown arbeitete als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman »Trügerischer Spiegel« auf Anhieb einen großen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der »New York Times«-Bestsellerliste erreicht! Ihr endgültiger Durchbruch als Thrillerautorin gelang Sandra Brown mit dem Roman »Die Zeugin«, der auch in Deutschland zum Bestseller wurde. Seither konnte sie mit vielen weiteren Romanen ihre Leser und Leserinnen weltweit begeistern. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.

Titel: Süßer Tod

Autor*in: Brown, Sandra

Übersetzer*in: Göhler, Christoph

Verlag: Blanvalet

ISBN: 9783641103200

Schlagwort: Belletristik in Übersetzung, Thriller / Spannung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Thriller

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
191
Durchschnittliche Bewertung: