Onleihe Kreis Recklinghausen. Eugen Roth, Das Sprungbrett

Seitenbereiche:


Inhalt:

Annäherung und Interpretation eines Gedichtes mit kreativen Zusätzen. Eine Möglichkeit, Schüler an Gedichte heranzuführen, besteht sicher darin, sie mit humoristischen Beispielen zu konfrontieren. Wenn diese dann auch noch einen gewissen alterspezifischen Problemgehalt, eine Lösungsherausforderung enthalten, so dürften mögliche Hemmschwellen noch niedriger ausfallen. Ein schönes Beispiel ist das Gedicht "Das Sprungbrett" von Eugen Roth, das den Schülern ohne den Schluss präsentiert werden sollte. Daraus ergibt sich sowohl eine sachliche als auch eine künstlerische Herausforderung - zum einen muss das Problem gelöst werden, zum anderen gibt es ja eine formale Vorgabe - Metrik und Reimstruktur.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können