Online Bibliothek LB. Alfred Biolek

Seitenbereiche:


Inhalt:

Er holte Monty Python nach Deutschland und verhalf Stars wie Herbert Grönemeyer oder Kate Bush zum Durchbruch. Alfred Biolek prägte die deutsche TV-Landschaft wie kein Zweiter. In seinen Musik-und Talkshows wie Bio's Bahnhof oder Boulevard Bio gab sich das Who's who aus Musik, Politik, Kultur und Entertainment die Klinke in die Hand. Mit alfredissimo! wurde der promovierte Jurist zu Deutschlands bekanntestem Fernsehkoch und zum Ahnherrn aller heutigen Küchenshows. Und selbst als Rosa von Praunheim ihn überraschend outete,schadete das seiner Popularität nicht. Im Gegenteil, Alfred Biolek gilt bis heute als einer der ganz Großen im Unterhaltungsgeschäft. Dieses Buch gibt intime Einblicke in das Leben dieses großen Talkmasters und Entertainers.

Autor(en) Information:

Alexander Kern wurde 1981 in Oranienburg geboren. Nach einem Volontariat im Verlagswesen begann er freiberuflich als Übersetzer für Belletristik und Sachbücher sowie als Texter und Lektor zu arbeiten. Seit 2002 lebt er in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können