Online Bibliothek LB. Picky Eaters

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kinder und Ernährung - ein Thema, bei dem Eltern häufig wenig Spaß haben. Der Kürbis ist eklig, die Kartoffeln zu trocken und Nudelsauce "bäh!". Spätestens ab dem Kleinkindalter fragen sich viele: Warum ist mein Kind so wählerisch? Ist das noch normal, so wenig zu essen? Und überhaupt kein Gemüse? Bekommt es denn alle Nährstoffe, die es braucht? Entlastend und alltagspraktisch zeigt dieses Buch, was Eltern tun können, wenn Kinder nicht essen wollen - und wo sie gar nichts tun müssen. Denn es gibt die unterschiedlichsten Gründe für solches Essverhalten, und viele davon sind ganz harmlos. Checklisten und Arbeitsbögen helfen, das eigene Kind und seine körperliche Entwicklung richtig einzuschätzen. Erprobte, spielerische Strategien für den Essenstisch nehmen Druck raus und helfen Kindern, probierfreudig zu bleiben. So macht das gemeinsame Essen wieder Spaß!

Autor(en) Information:

Tatje Bartig-Prang ist eine deutschlandweit anerkannte Expertin für Baby- und Kinderernährung. Als Dozentin und Fachautorin setzt sie sich für eine bedürfnisorientierte Elternschaft ein. Für Eltern, Hebammen, Ökotrophologen, Sozialpädagogen und Stillberaterinnen bietet sie Vorträge, Fortbildungen und In-House-Schulungen zu den Themen (Kinder-) Ernährung und babygeleiteter Beikost ("breifrei") an.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können