Online Bibliothek LB. Ein tödliches Spinnennetz

Seitenbereiche:


Inhalt:

Anders als seine Frau Vivien es sich erhofft, setzt der beharrliche Revisor Joseph Vincente nach einem quasi Rausschmiss seine Ermittlungen bald im Auftrag einer Böblinger Detektei fort. Als Undercoveragent wagt er sich immer tiefer in die schillernde Szene von Industriebossen, die hinter den gediegenen Fassaden ihrer Mienen und Gebäuden undurchsichtige Betrügereien mit Steuermitteln und Transaktionen in Millionenhöhe abwickeln. Als Vincente endlich die zusammenhängenden Fäden der in der Schweiz, Österreich und Deutschland operierenden Connection durchschaut, muss er feststellen, dass er in ein tödliches Spinnennetz geraten ist. Ein packender Wirtschaftsthriller, der an Realismus kaum zu überbieten ist.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können