Online Bibliothek LB. Der Vampir-Effekt

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Vampirus reklamis": der gemeine Geldsauger. Warum findet man Süßigkeiten in den Ladenregalen weit unten? Warum hat Coca-Cola den Weihnachtsmann erfunden? rank Koschembar, Werbestratege und Vater zweier Kinder, lädt auf spannende und unterhaltsame Weise auf einen Blick hinter die Kulissen der Werbewirtschaft ein und beschreibt anhand vieler Beispiele, wie Werbung Kinder beeinflussen will. Der illustrierte Vampir, der den Leser durch das Buch begleitet, beschreibt die Tricks, mit deren Hilfe Kinder zu Konsumenten erzogen werden und Eltern auf subtile Weise das Geld aus der Tasche gezogen wird. Milliardensummen, die letztlich der Wirtschaft dienen, aber Kinderherzen nur selten berühren.

Autor(en) Information:

Frank Koschembar, Jahrgang 1960, ist als freischaffender Grafiker tätig und gründete 1993 das Design-Büros "Gute Kommunikation". Studium der Germanistik und Kunst in Kassel, anschließend Studium Grafik-Design und Fotografie in Kassel und Amsterdam. Tätigkeiten als freier Fotograf und als Art Director für internationale Agentur-Networks in Düsseldorf, Hamburg und Südafrika. 1997 bis 2000 Dozentur für Grafik-Design und Printmedien-Produktion am Institut für Marketing und Kommunikation in Wiesbaden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können