Online Bibliothek LB. Einfach tierisch gefaltet

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Raupe freut sich schon aufs Dasein als Schmetterling, eine Schlange in Regenbogenfarben schaut staunend zu nicht weniger farbenprächtigen Fischen hinab und frech grinsen zwei Würmer aus einer saftigen Birne. Flaches Papier verwandelt sich Knick für Knick in ein Tier zum Anfassen, Hinstellen oder Aufhängen. Daran haben sicher nicht nur Kinder Spaß!

Autor(en) Information:

Fast so alt wie der frechverlag und auch schon ein gutes Vierteljahrhundert dabei - es ist nicht übertrieben, mich als Dinosaurier des Bastelns zu bezeichnen, als Saurus creativus sozusagen. Ob Papier, Holz, Windowcolor, Tontöpfe, Wäscheklammern oder Scoubidou, jedes Material inspiriert mich. Am liebsten entwerfe ich Tiere, man merkt mir meine ursprüngliche Ausbildung zum Biologie- und Kunstlehrer eben immer noch an. Der wahre Grund für meine tierische Vorliebe liegt aber eher in meiner philosophischen Philanthropie begründet: Sind Tiere nicht die besseren Menschen?

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können