Online Bibliothek LB. Fünf Freunde im Gruselschloss

Seitenbereiche:

Fünf Freunde im Gruselschloss
Fünf Freunde im Gruselschloss

Inhalt:

Band 52: Ein neues, spannendes Abenteuer für die Fans Als die Fünf Freunde erfahren, dass das geheimnisvolle Schloss auf einem alten Gemälde ihrem Großonkel gehört, sind sie hellauf begeistert. Prompt nutzen sie die Gelegenheit für einen Urlaub auf dem Anwesen. Doch der alte Herr entpuppt sich als wahrer Griesgram, und in den alten Gemäuern geht es nicht mit rechten Dingen zu. Schon bald merken die Fünf Freunde, dass hinter den mysteriösen Vorkommnissen mehr steckt als bloß ein böser Spuk.

Autor(en) Information:

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den "Fünf Freunden" hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können