Online Bibliothek LB. Abmahnung und Kündigung

Seitenbereiche:


Inhalt:

Abmahnung und Kündigung sind im Bereich Personal und Arbeitsrecht sicherlich schwierige Themen. Häufig sind arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen - und somit viel Ärger, aber auch hohe Kosten - damit verbunden. Dies kann man jedoch in vielen Fällen vermeiden, wenn die aus dem (Arbeits-)Vertragsverhältnis resultierenden Recht und Pflichten beachtet werden. Hauptpflicht des Arbeitnehmers ist das Erbringen von Arbeitsleistung; der Arbeitgeber hat die Pflicht, diese Arbeitsleistung zu ermöglichen und zu entlohnen. Nicht immer werden diese Pflichten ohne Beanstandungen eingehalten. Bei Verstößen stehen mehrere Möglichkeiten offen, auf das Vertragsverhältnis hinzuweisen und das Verhalten zu disziplinieren. Durch die Möglichkeit des Arbeitsrechts, Abmahnungen, ordentliche und außerordentliche Kündigungen auszusprechen, ergeben sich eine Reihe von zu beachtenden Grundsätzen und Rechtsvorschriften. In dieser Broschüre werden einige Erläuterungen zu Abmahnungen und Kündigungen und deren "Verknüpfung" untereinander gegeben, um eine möglichst rechtssichere Anwendung zu gewährleisten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können