Online Bibliothek LB. Alzheimer und andere Demenzformen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Rund eine Million Menschen sind in Deutschland an einer Demenz erkrankt. Am häufigsten und bekanntesten ist die Alzheimer-Demenz. Dieses E-Book beantwortet alle wichtigen Fragen, die mit den ersten Krankheitszeichen auftauchen: von den Ursachen über die Diagnose und die Behandlungsmöglichkeiten bis hin zum Verlauf der Erkrankung. Sie erfahren, was bei einer Demenz im Nervensystem vor sich geht, welche Auswirkungen die Veränderungen im Gehirn auf den Betroffenen haben und auch wie hoch das Erkrankungsrisiko für Angehörige ist. Die Autoren schreiben im bewährten Frage-Antwort-Stil. So finden Sie jederzeit sofort genau die Informationen, die Sie benötigen. Jede Antwort kommt schnell und verständlich auf den Punkt. Neben der Alzheimer-Demenz werden auch seltenere Demenzformen eingehend erläutert. Der Anhang liefert zusätzlich viele nützliche Adressen von Gesellschaften, Kliniken und Selbsthilfegruppen.

Autor(en) Information:

Dr. med. Günter Krämer ist ist Medizinischer Direktor des Schweizerischen Epilepsie-Zentrums in Zürich und gilt als einer der führenden Ärzte im Bereich Epilepsie. Prof. Dr. med. Hans Förtl ist ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psyhotherapie TU München. Er ist einer der führenden Expterten zum Thema Gedächtnis und Demenzen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können