Online Bibliothek LB. Als ich lernte zu fliegen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wie schön könnte das Leben mit dreiundzwanzig sein: im Pub die Kumpels treffen, mit Mädchen knutschen. Doch davon ist Asif weit entfernt. Sein Leben richtet sich ganz und gar nach den Bedürfnissen seiner autistischen Schwester Yasmin. Seit dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist Asif ganz allein für sie verantwortlich, denn seine andere Schwester Lila will von den Problemen zu Hause nichts wissen. Immer dreht sich alles nur um Yasmin, die nicht ahnt, welche Gefühle sie aufwühlt. Die Musik in Farben sieht und sich an so vieles erinnert, dass ihr manchmal der Kopf schmerzt. Die nicht glücklich ist, aber weiß, dass sie besonders ist. Und die einen verheerenden Plan hat.

Autor(en) Information:

Roopa Farooki wurde in Lahore geboren und wuchs in London auf. Sie machte ihren Abschluss am New College, Oxford und arbeitete in der Werbebranche, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Roopa lebt jetzt in Südfrankreich mit ihrem Mann und ihren Söhnen. Ihr erster Roman "Kardamom und Honig" stand auf der Shortlist zum "Orange New Writers Award" 2007.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können