Online Bibliothek LB. Merete Brettschneider, Anne Moll und Theresa Underberg lesen Cecelia Ahern, Frauen, die ihre Stimme erheben

Seitenbereiche:

Merete Brettschneider, Anne Moll und Theresa Underberg lesen Cecelia Ahern, Frauen, die ihre Stimme erheben
Merete Brettschneider, Anne Moll und Theresa Underberg lesen Cecelia Ahern, Frauen, die ihre Stimme erheben

Inhalt:

Ein Hörbuch, so vielfältig und bunt wie das Leben! Wenn Frauen Flügel wachsen, wird plötzlich alles möglich: Cecelia Ahern nimmt Frauen beim Wort, macht den Alltag wunderbar und das Leben phantastisch. Sie schreibt Erzählungen mit hohem Identifikationspotenzial, in denen jeweils eine Frau im Mittelpunkt steht, voller origineller, phantasievoller, wundersamer Begebenheiten. Es geht um Selbstbewusstsein und Potenzial, darum, mehr zu wollen und mehr zu sein. Geschichten, die mal witzig, mal berührend sind. Ein Hörbuch, das inspiriert und Mut macht.

Autor(en) Information:

Cecelia Ahern ist eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Sie wurde 1981 in Irland geboren und studierte Journalistik und Medienkommunikation. Mit gerade einmal 21 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte: "P.S. Ich liebe Dich", verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere Weltbestseller in Millionenauflage. Sie lebt mit ihrer Familie im Norden von Dublin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können