die ONLEIHE Leipziger Raum. Es gibt keine Zufälle

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der internationale Bestseller zu bedeutungsvollen Zufällen. Entscheidende Wendepunkte in unserem Leben erscheinen manchmal als seltsame Fügungen, im Guten wie im Schlechten. Wir treffen den Partner unseres Lebens, erhalten ein lang ersehntes Jobangebot, verlieren den Kontakt zu wichtigen Menschen in unserem Leben oder werden gar von tragischen Schicksalsschlägen heimgesucht. Oft entscheiden Sekunden oder vermeintlich banale Alltagsentscheidungen über das Eintreffen dieser Ereignisse. Wäre ich ein paar Minuten später losgefahren, dann. Ist das alles nur Zufall? Robert H. Hopcke, Psychotherapeut und Schriftsteller, zeigt anhand von C. G. Jungs Begriff der Synchronizität und vielen bewegenden Beispielen aus seiner Praxis, wie die Geschichten unseres Lebens durch solche dramatischen Koinzidenzen verändert werden, und was es mit den bedeutungsvollen Zufällen auf sich hat.

Autor(en) Information:

Robert H. Hopcke ist Psychotherapeut und Direktor des Pacific Center for Human Growth in Berkeley, Kalifornien. Er hat verschiedene Bücher zum Werk C. G. Jungs veröffentlicht. "Es gibt keine Zufälle" ist ein Besteller in den USA; der Titel ist in vielen weiteren Sprachen veröffentlicht worden.