die Onleihe Libell-e Drei. Mit Clara sind wir sechs

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hautnah erzählt Peter Härtling in seinem Kinderroman von den Freuden, Sorgen und Überraschungen im Leben einer Familie, deren Zusammenhalt durch die Geburt des Schwesterchens Clara auf eine ganz besondere Probe gestellt wird. Der Autor und Sprecher Peter Härtling (geb. 1933) ist nicht nur für seine Gedichte, Erzählungen und Romane für Erwachsene bekannt, sondern auch und gerade für seine ausgezeichneten Kinderbücher. 2003 erhielt er den Deutschen Bücherpreis für sein Lebenswerk. "Autor Peter Härtling hat sich für sein Buch eine Familie ausgesucht, die gleicht nebenan wohnen könnte. Oder sind wir es gar selbst? Jeder wird sicherlich ein Stückchen von sich in dem heiteren, aber auch ernsthaften und dramatischen Roman entdecken können." - Westdeutsche Allgemeine Zeitung Peter Härtling, 1933 in Chemnitz geboren und 1945 mit seiner Familie nach Nürtingen geflüchtet, veröffentlicht seit 1953 Gedichte, Aufsätze, Romane, Erzählungen und Kinderromane. Sie wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Verfilmt wurden u.a. seine Kinderbücher "Oma", "Ben liebt Anna" und "Krücke". 2003 erhielt er den Deutschen Bücherpreis für sein Lebenswerk.

Autor(en) Information:

Peter Härtling, 1933 in Chemnitz geboren und 1945 mit seiner Familie nach Nürtingen geflüchtet, veröffentlicht seit 1953 Gedichte, Aufsätze, Romane, Erzählungen und Kinderromane. Sie wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Verfilmt wurden u.a. seine Kinderbücher "Oma", "Ben liebt Anna" und "Krücke". 2003 erhielt er den Deutschen Bücherpreis für sein Lebenswerk.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können