die Onleihe libell-e Nord. #FragEinenMönch

Seitenbereiche:


Inhalt:

Als im Dezember 2019 das YouTube-Video #FragEinenMönch erschien, in dem der Benediktiner Nikodemus Schnabel auf vorher gesammelte Fragen zum Leben als Mönch antwortete, war das Echo begeistert: Ein Mönch und Katholik, der offen, ehrlich und reflektiert auch auf schwierige und persönliche Fragen eingeht und einen klaren Standpunkt vertritt! Und dass, ohne andere zu verurteilen oder ihnen seine Meinung aufzudrücken. Allgemeines Credo der über 1 Million Zuschauer: "Mit dem würde ich gern mal ein Bier trinken und über Gott und die Welt reden!" und: "Wenn mehr Menschen in der Kirche so wären, würde ich vielleicht wieder eintreten!" - Was tragt ihr eigentlich unter der Kutte? - Glaubst du wirklich alles, was in der Bibel steht? - Vermisst du manchmal dein altes Leben und die Freiheiten? - Habt ihr im Kloster W-LAN? In diesem Buch greift Nikodemus diese und noch viele weitere Fragen auf, die in den viel zu kurzen 15 Minuten des Videos nicht zur Sprache kamen. Mit festem Glauben, einem weiten Horizont und jeder Menge Humor.

Autor(en) Information:

Nikodemus Schnabel wurde 1978 als Claudius Schnabel geboren und wuchs (evangelisch) in einer Künstlerfamilie auf. Er studierte Theologie in Fulda, Jerusalem, München, Münster und Wien und ist promovierter Liturgiewissenschaftler und Ostkirchenkundler. 2003 trat er in die Benediktiner-Abtei Dormitio im Herzen Jerusalems ein. Im Jahre 2013 wurde er dort zum Priester geweiht. Von 2016-2018 leitete er die beiden Klöster der Abtei in Jerusalem und am See Genezareth. 2018-2019 war er im Auswärtigen Amt in Berlin als Berater "Religion und Außenpolitik" tätig. Im ZDF moderiert er das Format "Ein guter Grund zu feiern ..." und bereiste mit Markus Lanz "Heilige Orte". In seinem Buch "Zuhause im Niemandsland" hat er über die Schwierigkeiten in seiner Wahlheimat berichtet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können