die Onleihe libell-e Nord. Anne Elliot

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wenn der gesellschaftliche Stand über das Schicksal entscheidet, das Herz aber etwas anderes will. Die unverheiratete Anne Elliot ist bereits siebenundzwanzig, aber unverheiratet, denn ihre mütterliche Freundin Lady Russell riet ihr vor sieben Jahren dazu, die Verlobung zu Annes großer Liebe, dem Marineoffizier Captain Wentworth zu lösen, da dieser verarmt war. Doch mit den Jahren ist Annes Schönheit und jugendlicher Charm geschwunden. Als sie durch einen Zufall erneut auf den inzwischen wohlhabenden Offizier Wentworth trifft, scheinen die beiden eine zweite Chance zu bekommen. Doch die Wiederbegegnung verläuft nicht ohne Missverständnisse. Finden die beiden Liebenden erneut ihr Glück oder hat die Zeit alte Wunden doch nicht geheilt?-

Autor(en) Information:

Jane Austen ist eine der berühmtesten britischen Schriftstellerinen aus der Regency-Zeit. Zu ihren bekanntesten Werken zählen "Stolz und Vorurteile" und "Emma". Sie gehören zu den Klassikern der englischen Literatur. Austen ist vor allem für ihre scharfsinnige Beobachtungsgabe bekannt, mit der sie die menschliche Natur und soziale Interaktionen aufs Korn nimmt. Obwohl ihrer Hauptthemen das Liebesleben, die Hochzeit und das Eheleben ihrer Protagonistinnen sind, war Jane Austen selbst bis an ihr Lebensende unverheiratet. Ihr letztes Werk "Anne Elliot" wurde posthum veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können