die Onleihe libell-e Nord. Luzifer junior (Band 8) - Ein Geschenk der Hölle

Luzifer <abbr lang="de" title="junior" >junior</abbr> (Band 8) - Ein Geschenk der Hölle

Luzifer junior (Band 8) - Ein Geschenk der Hölle

Erlebe, wie sich der Sohn des Teufels in der Schule schlägt! Höllisch lustiges Hörbuch für Kinder ab 10 Jahren

Autor*in: Till, Jochen

Jahr: 2021

Sprache: Deutsch

Dauer: 204 min

Verfügbar

4.5

Inhalt:
Die Zwillinge Luzie und Lilly haben Geburtstag und in St. Fidibus ist alles bereit für die große Feier. Doch plötzlich gibt es äußerst beunruhigende Nachrichten - und die Geburtstagsgesellschaft findet sich in der Hölle wieder! Dort ist schnell Schluss mit lustig, denn Luzie, Lilly und ihre Freunde geraten in ein lebensbedrohliches Abenteuer. So hatte sich Luzie seine allererste Party ganz sicher nicht vorgestellt! Luzifer junior lebt als Sohn des Teufels in der Hölle und soll den "Laden" einmal übernehmen. Da sein Vater der Meinung ist, dass Junior für den Job noch viel zu lieb ist, schickt er ihn auf die Erde. Denn wo kann man das Bösesein besser lernen als bei den Menschen? Ein Teufel in der Schule - die Reihe von Jochen Till um den Höllensohn Luzifer bietet viel Grund zum lauthals lachen für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Wer Gregs Tagebuch mag, wird Luzifer junior lieben! Mehr Infos zum Buch unter luzifer-junior.de.
Autor(en) Information:
Jochen Till, geboren 1966 in Frankfurt/M., sitzt seit nunmehr zwanzig Jahren in der Hölle in Abteilung 66 (Schriftsteller und andere Lügenerfinder), von Luzifer höchstpersönlich dazu verdonnert, Kinder- und Jugendbücher zu schreiben. Was der Teufel allerdings nicht weiß: Er fühlt sich pudelwohl dort unten und hat höllischen Spaß dabei.

Titel: Luzifer junior (Band 8) - Ein Geschenk der Hölle

Autor*in: Till, Jochen

Sprecher: Till, Jochen ; König, Linus

Verlag: Loewe Verlag

ISBN: 9783949473210

Kategorie: Kinderbibliothek

Dateigröße: 142 MB

Format: eAudio Stream

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
8
Durchschnittliche Bewertung: