die Onleihe libell-e Nord. ¬Der¬ Mythos des Riesenkraken

Seitenbereiche:


Inhalt:

Bestsellerautor Richard Dübell schreibt für Kinder: Das neueste Rätsel, das Meisterdetektiv Vidocq den Freunden Lena, Franzi, Cornelius und Fynn aufgibt, hat es in sich. Die vier sollen herausfinden, was vor 150 Jahren wirklich auf dem wohl berühmtesten Geisterschiff der Welt, der Mary Celeste, passiert ist. Wurde es tatsächlich von einem Riesenkraken angegriffen? Wenn das stimmt, muss das Tier gigantisch gewesen sein! Doch das Monster aus der Tiefsee ist nicht die einzige Gefahr, die in den Weiten des Ozeans auf die Freunde lauert ... Macht euch bereit für ein neues spannendes Detektiv- und Zeitreiseabenteuer mit Vidocq und seinem Team!

Autor(en) Information:

Richard Dübell, geboren 1962, lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen bei Landshut. Nach dem erfolgreichen literarischen Einstieg mit seinen beiden Historienkrimis "Der Tuchhändler" (1999) und "Der Jahrtausendkaiser" (2000), bescherte ihm sein dritter Roman "Eine Messe für die Medici" (2002) zum ersten Mal den Sprung auf die Bestsellerliste. Seither zählt er zu den beliebtesten Autoren im Bereich des Historischen Romans. Dübells folgende Bücher reihten sich nahtlos in die Serie seiner Erfolge ein. Richard Dübell ist Träger des Kulturpreises der Stadt Landshut.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können