die Onleihe libell-e Süd. Tiefenzone

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Projekt: unterirdische Seen in der Antarktis. Die aufstrebende Wissenschaftsjournalistin Julia Kern wird zusammen mit einer internationalen Journalistengruppe in die Antarktis eingeladen. Dort soll vor den Augen der Weltpresse in Terra Nova II, einer hochmodernen Forschungsstation, eine bahnbrechende Premiere gefeiert werden. Doch was genau wird in Terra Nova II eigentlich erforscht? Die Situation gerät außer Kontrolle, als Terroristen die Station überfallen. Worauf sind sie aus? Im ewigen Eis beginnt für Julia und ihren Kollegen George eine atemberaubende Flucht vor einem Gegner, der zu allem bereit ist.

Autor(en) Information:

Andreas J. Schulte, Jahrgang 1965, verheiratet, zwei Söhne, ist gelernter Radio- und Fernsehjournalist und arbeitete über 25 Jahre mit den Schwerpunkten Wissenschaft und Technik. Für zwei seiner Raumfahrtfilme wurde er auf dem World-Media-Festival mit dem "Intermedia Globe" in Silber und Gold ausgezeichnet. Seit zwei Jahren widmet sich Andreas Schulte ganz dem Schreiben von Kriminalromanen und Thrillern. Für "Tiefenzone" hat er mit namhaften Experten der Antarktisforschung gesprochen. Er ist Mitglied im "Syndikat" und in der britischen Crime Writers' Association. Infos unter www.krimiautor.com.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können