die Onleihe libell-e Süd. Über den Wolken ist der Himmel immer blau

Seitenbereiche:

Über den Wolken ist der Himmel immer blau
Über den Wolken ist der Himmel immer blau

Inhalt:

Bruce Kirkby und seine Frau, früher leidenschaftliche Abenteuerreisende, finden sich einige Jahre nach der Geburt ihrer beiden Söhne in einem Alltag wieder, der von Terminen, Arbeit und dem Smartphone diktiert wird. Sie sehnen sich nach mehr Zeit und Aufmerksamkeit füreinander, besonders für ihren autistischen Sohn Bodi. Für die Suche nach einem anderen Leben sind sie bereit, alles hinter sich zu lassen: Zu viert brechen sie zu einer abenteuerlichen Reise in den Himalaya auf, wo sie drei Monate lang in einem abgeschiedenen buddhistischen Kloster leben. Bei den Mönchen in Zanskar finden sie, was ihnen fehlte: ein einfaches, achtsames Leben, unerwarteten Zugang zu Spiritualität und Meditation sowie ein tieferes Verständnis für Bodi.

Autor(en) Information:

Bruce Kirkby ist ein kanadischer Schriftsteller, Fotograf und Abenteurer. Er bereiste mehr als 80 Länder: Zu Fuß durchquerte er Island, auf dem Rücken eines Pferdes die Mongolei, mit dem Kamel die Arabische Halbinsel und mit dem Floß fuhr er über den Nil. Über seine Erfahrungen hat er mehrere Bücher geschrieben. Seine Artikel erscheinen u. a. in der New York Times und dem Wall Street Journal; seine Fotografie war bei National Geographic zu sehen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können